Wendekreis des Steinbocks

Jericho - Wendekreis des SteinbocksDer Highway des Wendekreis des Steinbocks

Ab Longreach führen der Matilda Hwy und ab Barcaldine der Capricorn Hwy nach Osten. Die Fahrt startete zwar exakt in Longreach auf dem Wendepunkt des Steinbocks, die Strasse verläuft aber bis Rockhampton immer einige Kilometer südlich vom Wendekreis. Wie gesagt, die Gegend lockert endlich auf, die Monotonie der Outbackfahrt ist vorbei. Und es verwunderte uns nicht, dass wir bald einen Ort namens Jerichow erreichten. Wenn die Aussies sich schon mit den Kiwis streiten, wer nun wirklich in Godzone (Gods own country) lebt, so ist das Auftauchen eines biblischen Namens in Down under nicht verwunderlich.

Jericho – Crystal Trumpeters

Crystal Trumpeters - JerichoWie gesagt, Die Gegend lockert endlich auf, die Monotonie der Outbackfahrt ist vorbei. Eine monumentale Gesteinsgruppe in Jericho veranlasste uns zu einer kurzen Pause. Das ist schon eine seltsame Geschichte. Die Bewohner des Ortes sammelten über eine Dekade Geld, um eine Konstruktion zu schaffen, die die Geschichte des Sieges von Joshua bei der Schlacht von Jericho erzählt. Und die Namensgleichheit des Ortes wird vollendet, weil das Jericho von Queensland am Jordon Creek, südlich des Lake Galilee liegt. Der Name Jordon hat aber nichts mit dem Fluss Jordan in Israel zu tun, sondern ist die Erinnerung an den Siedlungspionier Harry Jordon.

„Crystal Trumpeters“ zeigen auf dem Erinnerungsdenkmal von Australiens Jericho, wie die Israeliten einst beim „echten“ Jericho in Palästina um die Stadtmauern marschierten und diese durch ihre Trompetenstöße zum Einstürzen brachten. Das sehr dekorative Monument aus rotem Sandstein soll die Ereignisse der Geschichte der Kinder Israels vor Jericho erzählen. Angeblich suchten die Israeliten ja 40 Jahre das ihnen versprochene gelobte Land. Man muß aber schon ziemlich bibelfest sein, um die dargestellte Geschichte zu verstehen. Und außerdem werde ich wohl nie die Gedankengänge von Künstlern oder Designern begreifen. Ein Glück, dass die Bewohner von Jericho damals die Schriften von Finkelstein und Silberman noch nicht kannten. Beide stellen viele in der Bibel geschilderte Abläufe geschichtlich in Frage. So soll es auch keine Trompetenstöße der Israelis unter der Führung von Joshua vor Jericho gegeben habe, Die waren gar nicht dort! (?). Leider oder natürlich hatte das „Jericho Tourism Committee“, andere nennen das einfach Visitor Centre oder Information Centre, geschlossen.

Reisebericht über Queensland – Australien – Outback und Städte